Wie viele Hühner passen in einen Stall?

Veröffentlicht am Donnerstag, 13 Januar, 2011 um 11:28 von Redaktion.
Kategorien:Allgemein.

Foto: ##http://www.flickr.com/photos/jayw/871244205/##Flickr## / Transguyjay

Wenn Sie genügend Platz im Garten haben und gerne frische Frühstückseier essen, dann ist ein Hühnerstall auf jeden Fall eine Überlegung wert. Es gibt ein paar Dinge, die zu beachten sind, damit Sie Eier von glücklichen Hühnern essen können.

Wie viel Platz braucht man?

Das kommt natürlich ganz auf die Anzahl der Hühner an. Für die Größe des Hühnerstalls gelten folgende Richtlinien:

Hühner Stallfläche Fensterfläche
1-3 1m² 0,2m²
3-7 2m² 0,4m²
7-10 3m² 0,6m²
10-15 5m² 1,0m²
15-25 8m² 1,5m²

Wie Zeitaufwendig sind Hühner?

Auch hier kommt es natürlich auf die Anzahl der Hühner an. Mit drei oder vier Tieren hat man nicht besonders viel Aufwand. Es muss täglich neues Futter und Wasser nachgefüllt werden und der Stall muss von Zeit zu Zeit ausgemistet werden. Wie häufig der Stall ausgemistet werden muss hängt vor allem von der gewählten Auslage ab. Stroh muss häufiger gewechselt werden, als zum Beispiel Hobelspäne. Eine gründliche Desinfizierung des Stalls sollte auch hin und wieder durchgeführt werden, um die Hühner vor Ungeziefer und Krankheiten zu schützen.

Kann ich die Hühner frei im Garten laufen lassen?

Es ist ratsam, einen eingezäunten Bereich für die Tiere zu haben. Wenn Sie sich für eine Rasse entscheiden, die nicht besonders gut fliegen kann, dann reicht es aus, wenn Sie einen günstigen Zaun aus Hasendraht bauen, der ungefähr 1m Höhe misst. Es gilt, je mehr Auslauf, desto besser. Wenn Sie also einen großen Bereich im Garten haben, den Sie gern an die Tiere abtreten möchten, dann werden die es Ihnen danken.

Hühnerstall kaufen oder selber bauen?

Das ist ganz eindeutig Geschmackssache. Wenn Sie die Zeit und die Begabung haben, dann bauen sie den Stall selber. Ansonsten kann man einen Hühnerstall auch zu günstigen Preisen erwerben.

1 Kommentar

Andy

Kommentar am Donnerstag, Januar 24, 2013.

Hey, wir haben seitMai 2012 5 Hühner auf 5².Und die Hühner sind glücklich . Es ist ein toller selbstgebauter Stall mit Innenbereich und Außenbereich.
Aber , entgegen der vorigen Planung dürfen sie seit Anfang an täglich raus und danken uns das mit jedem tag ein Ei! Sogar jetzt im Winter.
Sie bekommen bestes Futter, extra Muschelgrit und laufen auf Dinkelsteu(staubt nicht)und bindet die feuchtigkeit sehr gut.

Einen Kommentar hinterlassen

Zur Kommentierung ist es erfordelich den Namen und die Emailadresse (wird nicht veröffentlicht) anzugeben