Fiskars

Veröffentlicht am Montag, 17 Mai, 2010 um 16:16 von Redaktion.
Kategorien:.

© Wikipedia

Fiskars ist ein weltweit führendes Unternehmen, das sich mit der Herstellung und Verbesserung von Werkzeug und Schneidgeräten beschäftigt. Seine Produkte sind benutzerfreundlich, langlebig und glänzen mit einer hohen Funktionalität. Dass das Unternehmen international agiert, erkennt man an den vielen Standorten auf der ganzen Welt, die von den Vereinigten Staaten bis nach Asien reichen.

Im Jahre 1649 wurde das Unternehmen Fiskars in Finnland gegründet. Seitdem erfreut es sich an großer Beliebtheit unter allen Bastlern, Heimwerkern und Handwerkern. Im Jahre 1883 wurde Fiskars zu einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung und war auf dem höchsten Erfolgskurs, als es 1967 die erste Gartenschere mit Kunststoffgriffen vermarktete. Mit dieser Schere erlangte das Unternehmen seinen internationalen Durchbruch, denn seitdem wurde sie mehr 1 Milliarde Mal verkauft. Da die Schere in einem knalligen Orange erleuchtete, ist diese Farbe auch heut noch ein Markenzeichen des Unternehmens.

Das Sortiment des Unternehmen Fiskars ist breit gefächert und umfasst die Bereiche Haus, Garten und Freizeit. Spaten, Schaufeln, Gras- und Astscheren, Äxte und Besen stellen nur einen kleinen Teil dar. Eine Besonderheit sind die Kindegeräte, die Fiskars extra hergestellt hat, damit die Kinder am Gartenleben teilnehmen können, ohne dass sie sich verletzen. Diese Geräte sind abgestumpft und aus farbenfrohem Kunststoff gefertigt. Außerdem liefert das Unternehmen Fiskars viel Zubehör und Ersatzteile, beispielsweise Messer oder Sägeblätter.

Heute gibt es die sogenannte „Fiskars-Group“, der viele bekannte internationale Marken angehören. Unter anderem findet man dort die Hersteller Gerber, Silva, Buster, Littalia und natürlich Fiskars. Die Wünsche der Kunden wurden genau analysiert und standen schon immer im Mittelpunkt aller unternehmerischer Tätigkeiten. In den letzten Jahren verbesserte sich auch das einzigartige und komfortable Design der Geräte, sodass Fiskars einige Designpreise verliehen wurden. Den Pro Finnish Design Award, iF Design Award, Reddot Award, Focus Know-how und viele weitere Preise kann das Unternehmen schon ihr Eigen nennen.

Das Unternehmen geht immer wieder den Weg nach Vorne und bringt Innovationen aus dem Hause Fiskars heraus. Geplant und teilweise schon durchgeführt sind die Herstellung von Scheren für Linkshänder, Gartenscheren, die Äste in drei Schritten schneiden und Handsägen mit Safe-T Technik. Auch in der nächsten Zeit wird Fiskars die Kundenwünsche genau analysieren und somit die Technik immer besser gestalten.

www.fiskars.de

Keine Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Zur Kommentierung ist es erfordelich den Namen und die Emailadresse (wird nicht veröffentlicht) anzugeben